Ganz in unserer Nähe

Metzingen

Die Schnäppchen-Stadt! Alles was das Herz begehrt. Fabrikverkäufe von Kleidung (Boss, Joop!, Tommy Hilfiger,…) über Sportausrüster (Puma, Nike, Reusch) bis hin zum Kinderausstatter www.Princess-Kinderwagen.de. Schauen Sie doch selbst : www.metzingen.de

SI-Erlebniszentrum Stuttgart

Bekannte Musicals, Nightlife, Casino, Wellness,… www.si-centrum.de

Thermalbad Beuren

Die Panorama Therme ist eine Gesundheitsoase, die sich zu den schönsten Thermalbädern Süddeutschlands zählen darf.
www.beuren.de

Burgen und Ruinen

Ein Ausflug auf die Burg Hohenneuffen lohnt sich in jedem Fall. Auf dieser Burg wurde aus Baden und Württemberg ein Bundesland.
Auch die Burg Teck, der Reußenstein, Burg Lichtenstein, die Pfullinger Unterhose und der Hohen Urach sind schöne Ausflugsziele, auch wenn Sie nur einen halben Tag Zeit haben.

Die Messe Stuttgart und den Flughafen Stuttgart

… erreichen Sie in ca. 25 Minuten am besten über die B312  und B27.
www.messe-stuttgart.de
www.flughafen-stuttgart.de

Nürtingen

Die hohe Lebensqualität der Stadt ist geprägt von den landschaftlichen Reizen des Neckartales und der nahegelegenen Schwäbischen Alb, von attraktiven Wohnlagen im Stadtkern wie in den Stadtteilen und von der besonderen Atmosphäre der historischen Altstadt.
Nürtingen bietet kulturelle Vielfalt und herausragende Bildungsmöglichkeiten von der betreuten Ganztagesschule bis hin zum Fachhochschuldiplom.
www.nuertingen.de

Jakobswanderweg

Der Jakobswanderweg führt direkt an unserem Haus vorbei. Mehr auf www.fernwege.de

Eduard Mörike Weg – Wandern im Albvorland

Reizvoll im Albvorland gelegen, ist auch die Gemeinde Großbettlingen Ausgangspunkt schöner Wanderungen und Spaziergänge.Gemeinsam mit 8 Städten und Gemeinden wurde in Zusammenarbeit mit dem Schwäbischen Albverein ein Wanderweg ausgewiesen, der durch eine herrliche Landschaft zwischen Albtrauf und Ermstal führt. Kein geringerer als Eduard Mörike stand Pate für diesen Wanderweg, denn in seinem Roman „Maler Nolten“ hat er den Blick vom Geigersbühl, dem höchsten Punkt der Gemeinde Grossbettlingen, zur Albtraufe eindrucksvoll beschrieben.
www.schwaebischealb.de